Lernplattform MNSpro

Auf dieser Seite finden sich Informationen zu unserer Lernplattform MNSpro.
Die Seite ist erst im Aufbau, deswegen ist es noch nicht so viel... Das wird aber sobald wie möglich ergänzt!

für Schüler und Eltern:

  • Login:
    https://portal.mnspro.cloud
    Da wird man zu login.microsoftonline.com weitergeleitet.
    Die Kontos für Schüler heißen: vorname.nachname@sibi-honnef.de
     
  • Probleme mit der Anmeldung?
    Dann ist vermutlich der Server von mnspro überlastet!
    Was helfen kann: Microsoft Teams installieren und damit direkt in die Videokonferenz gehen!
    Siehe weiter unten "Microsoft Teams".
     
  • Wichtige Lesezeichen / Lesezeichenleiste
    Es lohnt sich sehr, die wichtigsten Links in der Lesezeichenleiste zu speichern!
    Dann hat man direkt Zugriff darauf und kann die Lesezeichen einfach in neuen Tabs öffnen.
    Die Lesezeichenleiste kann dann z.B. so aussehen:
Lesezeichenleiste Lesezeichenleiste mit den wichtigsten Links
  • Windows:
    Erklärvideo zur Einrichtung der Lesezeichenleiste: WINDOWS (Youtube)
  • Wichtige Links für die Lesezeichenleiste:
  • Android:
    Erklärvideo zur Einrichtung der Lesezeichen: ANDROID (Youtube)
    Auf mobilen Geräten sollte man die folgenden Anwendungen als App herunterladen:
    Teams, OneNote, Outlook, OneDrive, Microsoft Office

     
  • Wichtige Links für mobile Geräte:
  • Wie bearbeite ich Aufgaben, die der Lehrer stellt?
    Erklärvideo (Youtube)
     
  • Wie kann man Hausaufgaben mit dem Smartphone fotografieren und hochladen?
    Das geht tatsächlich einfach! Man muss nur einmal die App "OneNote" installieren und sich anmelden.
    Wie das alles geht, wird hier erklärt:
    Erklärvideo (Youtube)
     
  • Wie nehme ich an einer Videokonferenz teil?
    Erklärvideo (Youtube)
     
  • Wie oft muss man als Schüler in die Lernplattform gehen?
    "Zeitkritisch" wird es vor allem in Phasen des Distanzunterrichts.
    Hier gilt folgende Richtlinie:
    • Morgens vor Schulbeginn in den Kalender schauen, was es - zur Unterrichtszeit! - für Videokonferenzen gibt. Angesetzte Videokonferenzen erscheinen automatisch im Kalender.
    • Nachmittags Kalender & Mails checken, ob es Aufgaben gibt.
       
  • Microsoft Teams - für die Videokonferenzen:
    Über Microsoft Teams werden die Videokonferenzen gemacht - bei Teams heißen sie "Meeting.
    Es lohnt sich, MS Teams zu installieren, weil man so schneller und zuverlässiger zu den Videokonferenzen kommt.
    • Vielleicht ist Teams schon installiert?! In der Suche neben dem Start-Button "Teams" eingeben. Wenn Teams schon installiert ist, dann wird es als "App" angezeigt. Sonst findet man direkt einen Link zum Download.
    • Anmeldung: Genauso wie bei MNSpro. 
      Wenn man gefragt wird, ob das Gerät von der Organsiation verwaltet werden soll,
      dann "nur die App starten" klicken.
    • Wie finde ich die Videokonferenz? In der Leiste auf der linken Seite findet sich Kalender. Der Kalender entspricht dem Kalender in MNSpro. Dort kann man die Videokonferenzen durch Anklicken starten.
    • Wenn mehrere Leute Teams am selben Rechner nutzen... dann muss man ggf. den "Vorgänger" erst abmelden und sich selber anmelden. Für das Abmelden muss man auf das Namenskürzel (zwei Buchstaben im Kreis rechts oben) klicken und dann "Abmelden".
       
  • Support:
    Bitte erst mal bei den "Häufigen Fragen" nachschauen.
    Wenn das nicht hilft: Dann eine Mail an support@sibi-honnef.de

für Lehrer:

  • Wie verteile ich Aufgaben?
    Erklärvideo (Youtube)
     
  • Wie gebe ich Rückmeldung zu den Aufgaben?
    Erklärvideo (Youtube)
     
  • Videokonferenz mit dem eigenen Notebook und mit Teams vom SIBI aus?
    Dafür sollte man zuhause schon die Teams-App auf das eigene Notebook runtergeladen haben!
    (Bevor man mit dem Browser eine Videokonferenz startet, wird man gefragt, ob man die Teams-App runterladen will.)
    Bei der Teams-App kann man sich dann mit Mailadresse und Passwort wie gewohnt anmelden.

    Im SIBI startet man dann Teams (z.B. mit "Teams" im Suchfeld unten rechts eingeben) und kann dann das richtige "Team" (=Kurs) aussuchen. Im Kurschat ist ein Link zur Videokonferenz (die man vorher angelegt haben muss).

    Am besten vorher zuhause mal testen!
     
  • Videokonferenz im SIBI: eigener Hotspot?!
    Die Internetverbindung vom SIBI nach außen ist nicht gerade üppig: 1000MBit/s im Download und nur 200MBit/s im upload. Das reicht nicht für viele Videokonferenzen gleichzeitig.

    Wer es kann, sollte deswegen Videokonferenzen über einen eigenen Hotspot machen.
    Man braucht ca. 400-500MB für 70 Minuten.
    Kosten dafür kann man bei der Schulleitung einreichen.
     

Häufige Fragen (FAQs):

Hinweis: Weiter unten gibt es noch "Häufige Fragen von Lehrern"

  • Probleme bei der Anmeldung bei MNSpro?
    Es kann sein, dass der Server von MNSpro überlastet ist! Dafür lohnt es sich, Microsoft Teams zu installieren.
    Siehe oben unter Für Schüler und Eltern der Punkt Microsoft Teams.
    Wenn das auch nicht klappt, dann kann es am Passwort liegen (s.u.) - und sonst den Support kontaktieren! (siehe ganz unten Kontakt).
     
  • Passwort vergessen?
    Jeder von deinen Fachlehrern kann dein Passwort zurücksetzen.
    Oder Mail an: support@sibi-honnef.de
     
  • Fehlermeldung "Non-validated user"
    Diese bildschirmfüllende Fehlermeldung sieht echt unfreundlich aus - man hat das Gefühl, richtig etwas falsch gemacht zu haben...
    Um das zu beheben, muss man die Seite komplett neu laden.
    • Windows:
      - STRG F5
      - dann https://portal.mnspro.cloud nochmal anklicken.
    • Apple:
      - cmd + alt + E
      - dann https://portal.mnspro.cloud nochmal anklicken.
    • Wenn das nicht klappt, dann den Browser-Verlauf löschen! Das geht bei Chrome und Edge so:
    • Drei Punkte oben rechts anklicken, um die Einstellungen zu öffnen
    • Verlauf
    • Browserdaten löschen
    • Am besten "Gesamte Zeit" auswählen und "Jetzt löschen" klicken.
       
  • Apple (z.B. iPad oder Macbook): Probleme bei der Anmeldung / beim Aufruf der Office365-Anwendungen:
    Bitte Google Chrome verwenden statt Safari.
     
  • Die Lernplattform auf dem Smartphone?!
    Das geht sogar ziemlich gut!
    Vor allem kann man - mit OneNote auf dem Smartphone - viel besser Fotos von Hausaufgaben ins Kursnotizbuch hochladen! Wie das geht, das erfährst du in einem Erklärvideo hier.
    Oder während einer Videokonferenz - mit Teams auf dem Smartphone - Fotos von eigenen Bearbeitungen in den Teams-Chat hochladen!
    Empfehlung:
    - OneNote installieren (umsonst im Playstore) und damit direkt aufs Kursnotizbuch zugreifen: Siehe Erklärvideo hier
    - Teams installieren (umsonst im Playstore) und damit direkt in die Videokonferenz gehen.
    - Outlook installieren (umsonst im Playstore) für die Mails - und für Push-Benachrichtigungen, wer das will.
    - MNSpro App installieren (für den Rest).
     
  • Push-Benachrichtigungen für Mails auf dem Smartphone?
    Wir raten eher von Push-Benachrichtungen ab: Es muss nicht nachts um halb zwei das Handy brummen, nur weil ein Lehrer gerade eine Videokonferenz angesetzt hat...
    Es reicht auch im Distanzunterricht, wenn man morgens vor Schulbeginn und nachmittags den Kalender und die Mails checkt.

    Wer auf Push-Benachrichtigungen aber nicht verzichten kann, der braucht folgende Apps fürs Smartphone:
    Outlook (für die Mails), Teams (für die Videokonferenztermine).
    ... und wenn man gerade dabei ist, sollte man auch OneNote installieren.

Häufige Fragen von Lehrern:

  • Im Kursnotizbuch werden bei "Aufgaben der Schüler überprüfen" keine Seiten zur Überprüfung angezeigt:
    Das ist ein Fehler von OneNote. Beheben lässt sich das, indem man...
    - in MNSpro einen Schüler zum Kurs hinzufügt (z.B. Test Schüler1)
    - sich dann nochmal abmeldet und wieder anmeldet.

Kontakt:

Du hast Schwierigkeiten und/oder Fragen?!

Schreibe eine Mail an: support@sibi-honnef.de

Wir versuchen deine Frage möglichst innerhalb von zwei Tagen zu beantworten.
(Das wird uns nicht immer gelingen, weil wir das "nebenher" machen müssen. Aber wir geben uns Mühe!)